zenon OPERATOR SERVICE ENGINE ZSE10-OP-256

zenon OPERATOR SERVICE ENGINE ZSE10-OP-256

  • Anzahl Variablen: 256 Tags


Visualisierung – zenon Operator Service Engine

zenon Operator Service Engine ist die HMI-Runtime von COPA-DATA für alle aktuellen Windows Betriebssysteme. Es ist spezialisiert auf einfache und ergonomische Maschinen- und Anlagensteuerung. Mit seiner übersichtlichen und intuitiven Bedienung, auch per Multitouch, orientiert sich der zenon Operator an den Anforderungen moderner Ergonomie und Usability. Automatisierbare Umschaltung von Sprachen und Maßeinheiten erlaubt den einfachen internationalen Einsatz. Seine Chameleon Technology mit per Mausklick umschaltbaren Farbpaletten ermöglicht individuelles Design und rasche Anpassung an wechselnde Einsatzbedingungen. Konsequente Wiederverwendbarkeit, ein ausgefeilter Rezeptgruppen-Manager und eine flexible Alarmierung optimieren Projektierung und Bedienung. Mit zenon Logic ist bereits ein IEC 61131-3-basiertes SPS-System für optimale Prozesssteuerung und logische Datenverarbeitung integriert.

 

Inkludiert:

• Nativer 64-Bit-Support

• 1 SPS- oder Bustreiber

• Intern-, Mathematik-, System- und Simulatortreiber

• Videointegration, HTML Fenster, Softkeyboard, Variablenübersicht, .... • Programming Interface (C#/VB.NET)

• Standard-Rezepturen

• Online-Umschaltung von Sprache und Zeichensätzen

• Alarm-Management und Chronologische Ereignisliste (Betriebstagebuch) mit umfangreichen Filtern

• Netzwerktechnologie (Server, Client)

• Remote-Projektierung und Fernwartung

• Online-Nachladen

• WPF Unterstützung

• Weltbilddarstellung über Maus oder Touch

• 3D Integration

• Native Multitouch Unterstützung

• Online Hilfesystem

• Scheduler

• zenon Logic Runtime mit 8 Tags

• Reporting (lesender Zugriff)

• Automatic Line Coloring (ZM-ALC)



    Wir empfehlen außerdem